Mag. phil. Susanne Göd-Anger

Ich bin seit dem Schuljahr 2003/2004 mit der pädagogischen und administrativen Leitung unserer Schule betraut.
Unsere Schule ermöglicht Kontakte mit Menschen aus verschiedenen Ländern und eröffnet uns zahlreiche Möglichkeiten, verschiedene Kulturen kennen zu lernen, sowie Akzeptanz, Toleranz und Kommunikation zu fördern.
Gemeinsam mit meinem Lehrerinnenteam versuche ich, eine Atmosphäre des gegenseitigen Vertrauens zwischen Schule und Elternhaus zu schaffen und unseren Kindern zu helfen, ihren Weg zu finden.

 

Das Wertschätzen und Einbeziehen der Mehrsprachigkeit in den Unterricht ist ein Grundsatz, der an unserer Schule  betont und umgesetzt wird. Im  Rahmen der durchgängigen Sprachbildung soll auch der Einsatz der Erstsprachen der SchülerInnen im Regelunterricht ermöglicht werden.

Mit der Einführung des Schulentwicklungsprogramms SQA (Schulqualität Allgemeinbildung) durch das bm:ukk wird ein Schwerpunkt auf die Förderung der Lesekompetenz gelegt. Dieser wird an unserer Schule  im Rahmen des  klassenübergreifenden  Leseprojekts „Mehrsprachiges Leseatelier“ umgesetzt.

 

 

Wir sind bemüht, unsere Homepage regelmäßig zu aktualisieren und das Online-Angebot ständig zu erweitern.
Gerne stehe ich für Auskünfte zur Verfügung und nehme Wünsche und Anregungen entgegen.