Yasemin Ceylan, BE.d

Yasemin Ceylan, BE.d

 

Die Wertschätzung von Vielfalt bedeutet, ohne Angst verschieden sein zu können.

(Theodor W. Adoro)

 In unserem Bezirk leben Menschen aus verschiedensten Ländern. Diese Vielfalt sehen wir auch an unserer Schule.
Für das friedliche Zusammenleben, müssen wir den Kindern ein Gefühl für Respekt, Toleranz und Akzeptanz vermitteln. Daher wird in unserer Klasse jede Sprache, jede Kultur und auch jede Religion wertgeschätzt. Das Anderssein sollte nicht zur Abgrenzung führen, sondern zu einer Bereicherung.