Ruth Gaderer, Dipl. Päd.

Dipl. Päd. Ruth Gaderer

Die Basis meines Unterrichts ist die Annahme jedes einzelnen Kindes, so wie es ist.

Im Religionsunterricht stellen wir einen Zusammenhang her zwischen den alltäglichen Erfahrungen der Kinder und den biblischen Geschichten, welche von den Erfahrungen der Menschen mit Gott und Jesus erzählen. Das geschieht durch Gespräche, im Betrachten von Bildern, beim Staunen über Wunder der Natur, in Phantasiereisen und Meditationen, durch Gesang, Tanz oder Spiel, beim Darstellen und kreativen Gestalten in Rollenspiel, Bodenbild, Musik oder auch durch Lehrausgänge.

Mein Hauptanliegen ist es, den Kindern Gott als einen liebenden Gott zu vermitteln, der immer und überall für uns da ist und der uns helfen möchte, dass uns ein glückliches Leben gelingt.